28.11.2006

meine private Seite

Hallo, willkommem auf meiner privaten Seite !

Hier kurz mein Steckbrief:

Geb. am 19.11.1959 in Stollberg im schönen Erzgebirge

Nach Schule, Lehre als Elektromonteur und NVA ging’s zum Studium Fachrichtung Elektrotechnik und MAschinenbau

Start meines Berufslebens beim VEB Carl Zeiss Jena in Jena

Zur Zeit arbeite ich bei Carl Zeiss Meditec AG
als Service-Ingenieur für
Excimer-Laser

Ich bin verheiratet und wir haben 4 Kinder, wovon noch 3 im Haushalt leben. Seit August 2002 lebt in unserem Haushalt außerdem ein Pflegekind.

meine Hobby

Wandern in der schönen Umgebung Jena's oder im Thüringer Wald, Familienausflüge.
Im Winter Skilaufen und Schlittschuhlaufen.
Im Sommer viel Zeit im Garten verbringen, Schwimmen und Surfen.
Viel Fahrradfahren, z.B. fast jeden Tag zur Arbeit.

hndrght5.GIF (196 Byte)
hndrght5.GIF (196 Byte)
hndrght5.GIF (196 Byte)

An der Modelleisenbahn basteln
( Spur TT, teilweise noch aus DDR-Beständen, 2m x 1.20m),
leider hat man in einer Neubauwohnung nicht viel Platz und deshalb wird sie selten aufgebaut
.

Digitale Fotografie mit Panasonic DMC-FZ20EG
(5 Mio Pixel, 12fach optischer Zoom, viele manuelle Einstellmöglichkeiten)

Computer - weil er aus dem (Berufs)-Leben nicht mehr wegzudenken ist und auch weil es faszinierend ist welche Möglichkeiten er bietet.

meine Konfiguration im Moment:

AMD Athlon XP 2500+ auf EPOX-Board EP-8RAD3+ und 512 MB DDR-RAM,
Grafikkarte
MSI FX5600 mit 128 MB SDRAM-DDR mit NVIDEA-Chipsatz,
DVD-ROM 16x, TEAC DVD-Multibrenner DV-W50D,
ISDN-Karte, Sound,
Drucker/Scanner/Kopierer Epson PIXMA MP150, 17 Zoll TFT-Monitor Fujitsu-Siemens

meinen PC benutze ich um

1. meine riesengroße und ich hoffe langsam an Wert steigende Schallplattensammlung
   auf CD zu bannen bzw. zu brennen.
   Dazu verwende ich meinen AIWA-Plattenspieler mit Entzerrer, das Programm Clean
   von
Steinberg zum Grabben und Editieren. Die LP-Labels werden eingescannt und dann
   mittels der CD-Label-Druckerei von Data Becker auf CD-Vorlagen gedruckt.

2. meine Urlaubsfotos nicht nur archiviere sondern als Foto-Show, die ich mit
   Multimediaeffekten (Musik und Sprache) unterlege, abspeichere und auf CD/DVD
   brenne.
   Für’s Fotografieren benutze ich seit etwa drei Jahren eine Digitalkamera, z.Zt
  
Panasonic FZ20, dazu Bildbearbeitungsprogramme von Ulead und ADOBE.
   Für das Erstellen der Dia-Shows hatte ich vor 5 Jahren begonnen mit
ULEAD Media
   Album, inzwischen benutze ich
MAGIX Foto auf CD/DVD und zum Brennen Nero.
   Mit Magix kann man ein CD/DVD-Menü erstellen und die CD/DVD kann man sowohl
   am PC als auch am TV als Foto-Show angeschauen.

3. um im Rahmen von JENshop GbR für unsere Kunden
   Multimedia-CD/DVD’s, Präsentationen und Homepages zu erstellen.

4. meine alten Familienvideos von VHV-Kassetten zu grabben, mit Adobe Premiere 6
   zu schneiden und anschließend auf DVD zu brennen

5. meine Bankgeschäfte ONLINE zu erledigen. Angefangen hat es mit einem 2400er
   Modem, seit etwa 4 Jahren habe ich ISDN-Anschluß.
   Schon 10 Jahre spare ich mir die Wege zur Bank und habe noch keine schlechten
   Erfahrungen gemacht. Vor kuzem bin ich auf das noch sichere HBCI-Verfahren umgestiegen.

6. mich im Internet über die für mich interessante Themen zu informieren oder mal die
   ein oder andere Sache online zu kaufen.
   Und auch meine Kinder brauchen das Internet dringend, sonst wären manche Haus-
   aufgaben nur schwer zu erfüllen.

Wenn der eine oder andere, der dies liest, sich mit ähnlichen oder gleichen Sachen am PC die Zeit vertreibt und Erfahrungen gemacht hat, die er für mitteilsam hält, der kann mir gerne mailen.    
                                                                                                                                        

[Home] [Stadt Jena] [privat]